Über uns

Seit mehr als 20 Jahren realisieren und vertreiben Uwe Dierks und Thomas Grube gemeinsam Filme  – für Kino, Fernsehen und andere Medien.

"Filme sind für uns die wirkungsvollste Form, Menschen zu unterhalten und  ihre Herzen und Köpfe zu erreichen."

Uwe Dierks und Thomas Grube gründen BOOMTOWN MEDIA 1999 gemeinsam mit Andrea Thilo in Berlin. Bis heute entwickeln und produzieren sie preisgekrönte Dokumentarfilme für Kino und Fernsehen sowie Auftragsarbeiten für Stiftungen und Unternehmen. Starke Geschichten, dramaturgisch und visuell erstklassig erzählt und produziert.

Produktion

"Etwas zu bewirken ist eine wichtige Motivation für unsere Arbeit."

WARSCHAU EXPRESS spürt dem Lebensgefühl junger Europäer nach, die zum Zusammenhalt Europas beitragen (Nominierung Deutscher Fernsehpreis), RHYTHM IS IT! macht die Bedeutung kultureller Bildung sichtbar und provoziert eine Bewegung in Deutschland, Österreich und der Schweiz (u.a. Deutscher Filmpreis, Bayerischer Filmpreis. Preis der Deutschen Kinogilde, Deutscher Kritikerpreis, Echo Klassik), TRIP TO ASIA lässt uns erleben, wie lebensnotwendig Musik sein kann (u.a. Tiempo de Historia Award, Preis der Deutschen Kino Gilde, Hermann Voss Preis der Deutschen Orchester u. Echo Klassik), CINEMA JENIN erzählt die berührende Geschichte des Aufbaus eines Kinos im Westjordanland und macht die friedengebende Kraft von Kultur spürbar (u.a. Friedenspreis des deutschen Films, Deutscher Kamerapreis), DER AIDS KRIEG greift provozierend ein Stück Zeitgeschichte auf (Impact Media Award, Felix-Rexhausen-Preis, Medienpreis der Deutschen AIDS-Stiftung), FRIEDENSSCHLAG ist ein inspirierender Kinofilm über junge Männer, die Selbsthass in Selbstvertrauen und Verantwortung für ihr eigenes Leben umwandeln (u.a. Deutscher Kamerapreis, Deutscher Schnittpreis). Gemeinsam mit dem Deutschen Chorverband fragen wir  "WANN KOMMST DU?". Auf allen Kontinenten hilft EXPERIMENT 150 den Kulturwandel des  Konzerns BASF positiv zu inspirieren oder unser Engagement für ARTFUL LEARNING – eine Initiative von Leonard Bernstein, die jungen Menschen zukunftsweisendes Lernen ermöglicht.

Demnächst:

REBELS FOR THE OLYMPIC GAMES, eine junge und inspirierende Europäische Generation und ihre mitreißende Leidenschaft für eine außergewöhnliche Disziplin.

Kommunikation

"Wir wollen Welten verbinden, Emotionen und Intentionen vereinen und konstruktive Impulse und Empathie stimulieren."

Seit 2006 entwickeln wir Partnernetzwerke und Strategien für Kommunikation im Weltvertrieb BOOMTOWN MEDIA INTERNATIONAL. Auf unsere Filme zugeschnitten, vom Vermarktungskonzept bis zur Distribution, arbeitet BTMI Films sowohl mit internationalen Vertrieben und TV Sendern als auch mit Stiftungen und Unternehmen, baut Brücken, damit die Filme ihr gewünschtes Publikum erreichen.