Über uns

Seit mehr als 20 Jahren realisieren Uwe Dierks und Thomas Grube gemeinsam Filme  – für Kino, Fernsehen und andere Medien.

1999 gründen Andrea Thilo, Uwe Dierks und Thomas Grube Boomtown Media in Berlin. Seitdem produziert das Unternehmen preisgekrönte Dokumentarfilme für Fernsehen und Kino, darunter internationale Koproduktionen, Eigen- und Auftragsproduktionen. Zu den bis heute erfolgreichsten Kinofilmen zählen RHYTHM IS iT! und TRIP TO ASiA.

Unsere Partner sind internationale TV Sender wie die BBC, SBS, TVP oder WOWOW und öffentlich-rechtliche nationale Sender wie ARD, ZDF, Arte, RBB, NDR, WDR sowie Filmförderungen wie FFA, DFFF, Medienboard Berlin-Brandenburg und BKM.  

Wenn uns Aufgabe und Inhalt reizen, arbeiten wir auch immer wieder gerne für Stiftungen (z.B. Bertelsmann, Porticus, Hilti oder Leonard Bernstein Stiftung), Organisationen (z.B. Deutscher Chorverband, Jüdisches Museum Berlin, Beethovenhaus Bonn, Berliner Philharmoniker) und Unternehmen (z.B. Aktion Mensch, Deutsche Grammophon, Sony oder BASF).

Uwe Dierks ist bei BOOMTOWN MEDIA als Produzent und Geschäftführer verantwortlich, Thomas Grube als Regisseur und Produzent. Beide sind Mitglieder der Deutschen Filmakademie.

"Filmemachen, für uns ist es nicht nur
die aufregendste Art, Menschen zu unterhalten, sondern auch die stärkste, um ihre Herzen und Köpfe zu erreichen."

Hier stellen wir einige unserer Projekte vor.